Allgemein, Gender, Geschlechtsbezogene Projekte, Kurs, Modul 5, Projekte

Typisch Junge, typisch Mädchen? Medienprojekte zum Umgang mit Genderrollen

Im Prozess der Identitätsentwicklung spielt die Geschlechtsidentifikation bei Jugendlichen eine besondere Bedeutung. Rollenbilder  ändern sich mit der Zeit und konfrontieren Jugendliche mit immer neuen Herausforderungen. In den folgenden Projekten werden besonders die Sichtweisen von Jugendlichen der Generation Z zur Geschlechterrolle von Jungs und Mädchen und ihr Umgang mit typischen Geschlechterklischees thematisiert.

Projekt “Girls vs. Boys”

Was ist „typisch Jungs“ und  „typisch Mädchen“? In dem authentischen Musikvideo Girls | Boys aus dem Projekt We Tube stellen die beteiligten Jugendlichen Geschlechterklischees vor. Sehr kreativ, offen und aber auch kritisch äußern die Jugendlichen ihre Meinung zu Rollenstereotypen des anderen Geschlechtes.

Projekt “Alles Mädchen”

Wie sollen sich Mädchen der Generation Z verhalten? Wie sieht das Rollenbild eines Mädchens in einer modernen Gesellschaft aus? Was sind Herausforderungen, heutzutage „ein Mädchen“ zu sein?

Alles Mädchen ist eine Filmreihe über die Geschlechterrolle von Mädchen in der modernen Gesellschaft. Mit einzelnen Videoporträts werden unterschiedliche Typen von Mädchen der Generation Z und ihre Sichtweise zur Geschlechterrolle von Mädchen dargestellt. Zusätzlich werden alltägliche Herausforderungen thematisiert, die die Vielfältigkeit des geschlechtsbezogenen Rollenbildes von Mädchen mit sich bringt.

Quelle/weiterführende Links: http:// https://www.medienprojekt-wuppertal.de/site.php?site=v_216

Projekt “Alles Junge”

Was bedeutet es, ein Junge zu sein? In wie weit wird mein Verhalten mit meinem männlichen Geschlecht in Verbindung gestellt?

Alles Junge ist eine Filmreihe über Jungs, in denen die Welt der Jungen und ihre unterschiedlichen Einstellungen zum eigenen Geschlecht dargestellt werden. In Form eines Interviews oder als Videotagebuch beschreiben die Jungen ihr Selbstbild bezüglich ihres Geschlechts und setzen sich mit ihrer Rolle als Junge in der Gesellschaft, Familie und Schule auseinander.

Quelle/weiterführende Links: https://www.medienprojekt-wuppertal.de/site.php?site=v_217

Bild: Medienprojekt Wuppertale